Unser Familienherz beim Deutschen Spendenrat e.V.

Mitgliederversammlung beim SpendenratGestern durften wir auf Einladung des Deutschen Spendenrats nach Bremen reisen. Trotz des norddeutschen Schietwetters haben wir
die Stadtführung sehr genossen und dem alt-ehrwürdigen Bremer Rathaus aber natürlich auch den berühmten Bremer Stadtmusikanten einen Besuch abgestattet.

Unsere Vorstandsvorsitzende Anette Diederich

Unsere Vorstandsvorsitzende Anette Diederich vorm Bremer Rathaus

Am Abend durften wir uns beim Netzwerktreffen der Mitglieder des Spendenrats mit vielen tollen Vertreterinnen und Vertretern der Mitgliedsorganisationen des Spendenrats austauschen.

Viele inspirierende Gespräche ließen den Abend zwar lang werden, wir waren dennoch fit und motiviert, als wir heute morgen in den Räumlichkeiten der Deutschen Gesellschaft zu Rettung Schiffbrüchiger direkt an der Weser ankamen. Sogar das Wetter meinte es nun gut mit uns!

Besuch bei der DGzRS

Besuch bei den Seenotrettern

Bei den Seenotrettern fand dann die Mitgliederversammlung des Deutschen Spendenrats statt, bei der wir nun einstimmig als ordentliches Mitglied des Deutschen Spendenrat e.V. aufgenommen wurden. Wir freuen uns riesig darüber bedanken uns dafür herzlich beim Deutschen Spendenrat, insbesondere der Geschäftsführerin Daniela Geue, und den Mitgliedsorganisationen für ihre Unterstützung! Ein wichtiges Ziel der Mitgliedsorganisationen des Spendenrats – und damit auch unseres – ist Transparenz im Spendenwesen. Unseren Beitrag dazu finden Sie hier.

Nun fahren wir glücklich und voller neuer Ideen zurück nach Berlin und freuen uns auf unsere nächste große Aufgabe für dieses Jahr: die Suche nach neuen Preisträgern. Kennen Sie eine ehrenamtliche Initiative, die wir fördern sollen? Dann melden Sie sich gern bei uns! Weitere Informationen finden Sie hier.

Moin und Tschüss aus Bremen!

Ihr Familienherz-Team

Moin aus Bremen

Werbeanzeigen