Unsere Motivation

Familientreff

Patenenkelinnen und ihr „Opa“ beim Berliner Familienfreunde e.V.

Der BKK∙VBU Familienherz e.V. hat sich der Unterstützung von Projekten mit familiärem und gesundheitlichem Bezug verschrieben, die sich abseits von staatlicher Förderung für die Belange derer einsetzen, die Hilfe brauchen – ganz gleich ob finanzieller, materieller oder ideeller Art. Uns war und ist es von hohem Wert, besondere Initiativen, Vereine und Aktivitäten zu unterstützen, die sich um das Wohl von kleinen und großen Familienmitgliedern verdient machen.

 

Zur sozialen Unterstützung von Familien fehlen oft die Gelder, wodurch immer wieder strukturelle Benachteiligungen entstehen. Aus diesem Grund vergibt der BKK∙VBU Familienherz e.V. jedes Jahr seinen Förderpreis und macht damit auf Initiativen und Projekte aufmerksam, die nicht tagtäglich in der Öffentlichkeit stehen. Diese können ganz unterschiedlicher Natur sein: Ob Patengroßeltern, Integrationssportvereine, Kreativprojekte für schwer kranke Kinder und deren Geschwister oder kulturelle Projekte für ältere und kranke Menschen sowie Freizeitbetreuung und Bildungspaten für sozial benachteiligte Kinder und vieles mehr: Wir bieten Raum für Engagement fernab öffentlicher Unterstützung und honorieren unsere Preisträger mit einem Preisgeld zur Förderung bzw. Sicherung ihrer Tätigkeiten.