Trinken für den guten Zweck

Anfang September war es in der Hauptverwaltung der BKK VBU mal wieder so weit: Der Gesundheitstag stand an. Neben vielen Angeboten für die Mitarbeiter*innen – von Yoga über Vitamin D-Check-Up bis hin zur Fitnessapp – war auch der Familienherz e.V. mal wieder mit seinem wie immer erfrischenden Stand vertreten.

Dafür hatten wir tatkräftige Unterstützung von den Auszubildenden der BKK VBU. Sie haben für die Kolleg*innen leckere und gesunde Smoothies zubereitet, verkauft und sogar bis in die einzelnen Büros verteilt und dabei kräftig mit der Familienherz-Spendendose gerasselt. Der Erlös ging zu 100% an unseren Förderverein und am Ende der Aktion konnten wir stolze 333 Euro aus den Spendendosen entnehmen und demnächst an unsere Preisträger weitergeben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Azubis der BKK VBU für ihre tolle Unterstützung und bei allen Trinker*innen fürs Mitmachen und Spenden!

Wir mixen nächstes Jahr wieder!

Werbeanzeigen