erstes Familienherz 2017 geht an die „Tour des Lächelns“

Die Sonne verliert langsam an Kraft, der Sommer ist fast vorbei. Umso mehr wird es Zeit, ein paar Sonnenstrahlen zu verschicken. Nun ist endlich wieder Zeit für Preisverleihungen und wir haben das erste Familienherz für 2017 vergeben. Die Preisverleihung hat unser Vereinsmitglied Uwe Sonnberger in Stuttgart organisiert und konnte unser Familienherz, Urkunde und Preisgeld an Ralf Armbruster (Vorstand) und Isabelle Safka (Kassiererin) von Musik schenkt Lächeln e.V. übergeben.

IMG_0085 (2)

Ralf Armbruster und Isabelle Safka (Musik schenkt Lächeln e.V.) sowie unser Vereinsmitglied Uwe Sonnberger bei der Preisverleihung

Der Verein Musik schenkt Lächeln e.V. besucht jedes Jahr über 30 Einrichtungen (Kinderkliniken, Kinderrehazentren, Kinderdörfer, Wohngruppen etc.) und musiziert mit den Kindern. Mitmachlieder, verschiedene Instrumente, Verkleidungen und vieles mehr werden je nach den Bedürfnissen der Kinder verwendet, um ihnen mit Musik und Spiel in schwierigen Lebenslagen oder bei Krankheiten einen schönen Moment zu ermöglichen. Dabei ist ein Höhepunkt bei vielen Veranstaltungen für die Kinder der Auftritt von Isabella Safka als Prinzessin Elsa aus dem Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“.

Jedes Jahr geht der Verein mit der Tour des Lächelns in ganz Süddeutschland auf Reisen. Die Musiker reisen ehrenamtlich durch verschiedene Einrichtungen und schenken den Kindern aus vielen verschiedenen Einrichtungen ein Lächeln, Freude und Erleichterung. Für die Tour des Lächelns nehmen die Musiker Urlaub und versuchen in Gemeindehallen oder bei Privatpersonen kostengünstig bzw. kostenfrei zu übernachten.

Dieses Projekt hat uns begeistert und wir haben uns daher für die finanzielle Unterstützung der Tour und die Auszeichnung des Vereins mit dem Familienherz entschieden. Mit dem Preisgeld können wir den Verein bei den immer wieder anfallenden Ausgaben für Tontechnik und Instrumente während der Tour unterstützen. So hatte der Vorstand von Musik schenkt Lächeln e.V., Ralf Armbruster, schon im Vorfeld der Preisverleihung bereits einige neue „Mitmachinstrumente“ für die Kinder eingekauft.

Wir freuen uns, dem Verein und den Kindern eine Freude zu machen und wünschen allen eine spannende, musikalische und erfolgreiche Tour des Lächelns 2017.

Mehr dazu erfahren Sie hier.

Advertisements